Willkommen in Basel Nord!
Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Arealentwicklungen.

Zu den Projekten

Basel Nord

Aktuell

Öffentliche Auflage Bebauungsplan zweiter Stufe01.03.2021

Auf dem Areal VoltaNord, auch als Lysbüchel-Areal bekannt, geht es zügig voran. Nach der Eröffnung des Primarschulhauses Lysbüchel und des Kultur- und Gewerbehauses ELYS im Herbst 2020 folgt bereits der nächste Meilenstein: die öffentliche Auflage des Bebauungsplans zweiter Stufe. Die Planungsunterlagen können werktags vom 1. März bis 13. April 2021 von 8 bis 12.15 Uhr und von 13.15 bis 17 Uhr im Foyer des Bau- und Verkehrsdepartements, Dufourstrasse 40, sowie unter www.planungsamt.bs.ch eingesehen werden. Einsprachen der Berechtigten und Anregungen der interessierten Öffentlichkeit sind bis am Dienstag, 13. April 2021 schriftlich und begründet bei Städtebau & Architektur, Dufourstrasse 40/50, 4001 Basel, einzureichen.

Zum Artikel
VoltaNord: Resultate des Studienauftrags und neue Webseite online15.06.20

Die Ergebnisse des Studienauftrags geben der Planung zum ersten Mal ein Gesicht: Herz des neuen Quartiers wird ein von Bäumen gesäumter Quartierplatz mit Pavillon und Spielplatz. Für die Baufelder sind grosszügige Blockrandbebauungen mit grünen, gemeinschaftlich genutzten Innenhöfen vorgesehen, die das bestehende Wohnquartier St. Johann nach Norden erweitern.

Weitere Informationen auf der neuen Projektwebseite: www.voltanord.ch

Zum Artikel
Quartierbefragung Klybeck-Kleinhüningen - 25. Mai bis 26. Juni 202025.05.20

Begleitend zu den Projektplanungen in Klybeck-Kleinhüningen wird alle fünf Jahre eine Quartierbefragung durchgeführt. Die Befragung soll einen Überblick zur aktuellen Bewertung der Lebensbedingungen geben. Ausserdem wird nach Einschätzungen zu den geplanten Arealentwickungen gefragt.

 

Vom 25. Mai bis 26. Juni 2020 wird die zweite Quartierbefragung durchgeführt. Eine Person pro Haushalt in Klybeck und Kleinhüningen erhält den Fragebogen. Er kann auch online (auf Deutsch, Englisch, Italienisch oder Türkisch) ausgefüllt werden. Die Ergebnisse der Befragung liegen Anfang 2021 vor.

 

Weitere Informationen zur Befragung und zur Unterstützung beim Ausfüllen des Fragebogens finden Sie hier: Kantons- und Stadtentwicklung.

Zum Artikel
Der Stadtteil VoltaNord nimmt Form an03.04.20

Auf dem bisher gewerblich genutzten Areal VoltaNord (auch als Lysbüchel-Areal bekannt) soll ein durchmischter, lebendiger und zukunftsgerichteter Stadtteil entstehen. Sieben Planungsteams haben 2019 Bebauungs- und Freiraumkonzepte für das Areal entworfen. Eine Synthese aus den Beiträgen zweier Planungsteams bildet nun die Basis für die weitere Planung der Baufelder und öffentlichen Freiräume.

 

Zum Artikel
Medienmitteilung zur Zusammenarbeit des Kantons Basel-Stadt mit dem Bundeseisenbahnvermögen und der Deutschen Bahn15.11.19

Die Deutsche Bahn (DB), das deutsche Bundeseisenbahnvermögen und der Kanton Basel-Stadt haben heute eine Vereinbarung zur engeren Zusammenarbeit bei der Verlagerung des künftigen Güterverkehrs auf Bahn und Schiff unterzeichnet. Im Fokus steht der Ausbau der Verknüpfungen der Rheintalstrecke und der Rheinschifffahrt mit den Zufahrten zur Neuen Eisenbahn-Alpentransversale (NEAT) in Basel. An der deutsch-schweizerischen Grenze soll in den kommenden Jahren eine neue Logistikdrehscheibe realisiert werden. Diese umfasst Gütergleise, ein Container-Terminal mit Hafenbecken sowie einen Hafenbahnhof und stellt eine wesentliche Voraussetzung für eine Stadtentwicklung am Rhein dar.

Zum Artikel
Medienmitteilung Stadtteilrichtplan Kleinhüningen-Klybeck06.11.19

Der Regierungsrat will einen Stadtteilrichtplan für Kleinhüningen-Klybeck erarbeiten

Zum Artikel
Infoveranstaltung Stadtteilrichtplan Kleinhüningen-Klybeck24.10.19

Infoveranstaltung Stadtteilrichtplan Kleinhüningen-Klybeck
Grisard-Gebäude, Uferstrasse 90, 4057 Basel
Mittwoch, 6. November, 18.00-20.00 Uhr

Einladung herunterladen

Zum Artikel
Uferpromenade Klybeckquai22.10.19

Der Regierungsrat beantragt dem Grossen Rat, für die Instandsetzung und Verbesserung der Infrastruktur an der Uferpromenade Klybeckquai im Bereich Dreirosenbrücke bis Wiesendamm Ausgaben in der Höhe von 1,192 Mio. Franken zu bewilligen. Zum Projekt gehören auch die Ergänzung der heute überbeanspruchten öffentlichen Toilettenanlagen und der gestalterische Einbezug des dem Kanton von der Novartis geschenkten Hafenkrans.

Zum Artikel
Hafenbecken08.01.19

Der Regierungsrat hat den Ratschlag an den Grossen Rat für einen Beitrag des Kantons Basel-Stadt an den Bau eines neuen Hafenbeckens durch die Schweizerischen Rheinhäfen verabschiedet. Das Vorhaben ist der zentrale Pfeiler für die Realisierung eines trimodalen Container-Umschlagsterminals (Gateway Basel Nord).

Planungsmittel für die Weiterentwicklung der Hafenbahn in Klybeck/Kleinhüningen sind ebenfalls Teil des Ratschlags. Für die städtebauliche Entwicklung zentral ist die Frage, in welcher Form sich der heutige Hafenbahnhof (zwischen Altrheinweg und Rheinufer) optimieren und verändern oder verlagern lässt.

Zum Artikel

Indem Sie diesen Hinweis schliessen oder mit dem Besuch der Seite fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Datenschutzerklärung