Basel Nord

Weiterentwicklung Hafenbahn

Die Schienen sind die Lebensadern des Hafens. Aber die Hafenbahn trennt die um den Hafen gewachsenen Quartiere vom Rhein. Wenn die Baurechte am Westquai 2029 enden, benötigt dieser keinen Bahnanschluss mehr und es besteht die Möglichkeit, die Hafenbahn neu zu konzipieren. Die Gleise sollen südlich der Wiese in den Bereich des Gateway Basel Nord und des Rangierbahnhofs Muttenz verlagert werden. Davon profitieren der Klybeckquai, die Westquai-Insel und die heutigen Quartiere. Gelingt dies nicht, würde als Alternativszenario ein Teil der Hafenbahn am Altrheinweg bestehen bleiben.

www.hafen-stadt.ch/hafenbahn

Zurück

Indem Sie diesen Hinweis schliessen oder mit dem Besuch der Seite fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Datenschutzerklärung